Suche

Hausgemachte Waffeln

8 Bewertungen

Johanna Reder

Test Kitchen Managerin und Köchin bei Kitchen Stories

instagram.com/wasissthanna

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
10
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
125 g Butter
60 g Zucker
1 TL Vanillezucker
Eier
250 g Mehl
1 TL Backin Backpulver
200 ml Milch
Salz
Pflanzenöl

Utensilien

  • Handrührgerät mit Rührbesen
  • Schüssel (groß)
  • Schöpfkelle
  • Waffeleisen
  • Backpinsel

Nährwerte pro Portion

kcal.
619
Eiweiß
12 g
Fett
33 g
Kohlenhydr.
68 g
  • Schritt 1/2

    • 125 g Butter
    • 60 g Zucker
    • 1 TL Vanillezucker
    • Eier
    • 250 g Mehl
    • 1 TL Backin Backpulver
    • 200 ml Milch
    • Salz
    • Handrührgerät mit Rührbesen
    • Schüssel (groß)
    • Schöpfkelle

    Weiche Butter, Zucker und Vanillezucker in eine große Schüssel geben und mit einem Handrührer schaumig schlagen. Jeweils 3 Eier nach und nach hinzugeben und zwischendurch aufschlagen. Mehl mit Backpulver und einer Prise Salz mischen und abwechselnd mit der Milch unter die Eimasse heben. Alles verrühren, bis ein glatter Teig entsteht.

  • Schritt 2/2

    • Pflanzenöl
    • Waffeleisen
    • Backpinsel

    Das Waffeleisen mit etwas Pflanzenöl bepinseln. Jetzt den Waffelteig löffelweise einfüllen, den Deckel schließen und knusprig backen. Mit Schlagsahne oder Marmelade genießen!